22 April 2021
from 9:00 to 12:30

Am Girl's Day, dem 22. April, nehmen wir dich mit auf eine Reise von den Grundlagen der Quantenphysik bis hin zu aktuellen Fragen aus der Forschung, an denen unsere Wissenschaftlerinnen derzeit arbeiten.

Public Events

Address / Location

Online / Zoom

Girls' Day: eine Reise durch die Quantenwelt

Teleportation, superstarke Laser, Paralleluniversen, oder Katzen, die gleichzeitig tot und lebendig sind - all das klingt nach einem Science-Fiction-Film. Doch kommen all diese Phänomene auch in der realen Welt vor und sind durch die Quantenphysik erklärbar.

In unserer Alltagswelt aber gelten die Regeln der klassischen Physik. Für diese haben wir alle eine gute Intuition: alles fällt nach unten oder Strom fließt nur, wenn der Stromkreis geschlossen ist. Für die Quantenphysik, die die Welt der allerkleinsten Materiebausteine, Atome und Moleküle, sowie das Licht als Welle oder Teilchen (Photon) beschreibt, fehlt uns diese Intuition. Deswegen erscheint uns die Quantenwelt oft sehr mysteriös… Und, es gibt viel Neues zu entdecken!

Am Girl's Day, dem 22. April, nehmen wir dich mit auf eine Reise von den Grundlagen der Quantenphysik bis hin zu aktuellen Fragen aus der Forschung, an denen unsere Wissenschaftlerinnen derzeit arbeiten. Du wirst erfahren was Licht eigentlich ist, wie man es für die Quantenforschung nutzen kann, was Quantentechnologien überhaupt sind, und wie sich diese in Zukunft nutzen lassen. Außerdem darfst Du einen Blick in unsere Forschungslabore werfen, echte Wissenschaftlerinnen kennenlernen und erfahren wie der Alltag einer Quantenforscherin aussieht.

Komm mit auf diese spannende Entdeckungsreise!


Unser Angebot eignet sich vor allem für Mädchen zwischen 12 und 14 Jahren.


Mach mit!

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt; Anmeldungen bitte über die offizielle Girls‘ Day Webseite.

Die Veranstaltung findet per Videokonferenz (zoom) statt.

Accept privacy?

Accept privacy?

Scroll to top